PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von Rosenheimer61 am 10.01.2015 um 15:49 Uhr
Pornokino in München: Welches ist zu empfehlen, wo ist am meisten los? - - -
Frage bewerten:
x 18
x 9
Beste Antwort
am 27.05.2015 um 11:46 Uhr
Am WE war ich mit meinen vier jungs im SwingMovie in München. Geile Sache. Es ging schon mit dem Auftritt los. Zu Hause hatte ich mir etwas Mut angetrunken und weil ich mich so weit aus dem Fenster gelehnt hatte, musste ich jetzt auch zeigen, was ich so draufhabe. Also habe ich mich frisch rasieren und parfümierne lassen, mich wie ein Kätzchen geschminkt, mir meinen Katzenschwänzchenplug einsetzen lassen, geile Schuhe angezogen und einen leichten Mantel übergeworfen. Sonst war ich nackt. Beim Eintritt in den Erlebnisbereich hat einer der Jungs mir meinen Mantel abgenommen, sodas ich gleich total nackt eintrat. war zunächst einmal gar nicht soo auffällig. Aber ich bin dann etwas rumgelaufen und habe mein Katzenschwänzchen schaukeln lassen und das hat dann für Interesse gesorgt. Ich habe mich dann neben einen der Jungs gesetzt und den Platz neben mir gezielt freigelassen. Es kam dann auch schnell jemand, der zusehen wollte und mein Ficker hat ihm eine Extravorführung gegeben. Der Typ wurde geil und ich habe ihm einen Handjob verpasst, hatte mich noch nicht getraut, zu blasen. Dann bin ich aufgestanden und mein Mitbewohner hat mich im Stehen gefickt, nur um etwas Aufsehen zu erregen, was auch geklappt hat. Dann kamen natürlich noch mehr und hatten ihre steien Schwänze in der Hand. Ich glaube, es war die gesamte Besatzung, soo viele war ja gar nicht da. Er spritzte dann ab und ichhabe es ausnahmsweise mal genossen, weil es mir dann sichtbar die Beine herunterlief, was die Zuschauer nur noch mehr aufgeilte. Ich habe denen dan etwas Handunterstützung gegeben, aber nicht zuviel. Dann zur Königsdisziplin, Sandwich im Stehen. Ich bin bei einem auf den Arm, die Vordervotze auf den Schwanz gespießt und ein anderer von hinten meine Arschvotze aufgespießt. Unglaublich geile Fickerei. Der hintere war zuerst fertig, absteigen, bücken und den vorderen hinten einsteigen lassen. Die Zuschauer waren am Ausflippen und gleich anschließend, den Hintern noch gar nicht ganz wieder zu, hinknien und Nummer vier blasen. Nachdem alle meine Jungs nun abgespritzt hatten, wollte ich mich dem nächsten Schwanz zuwenden und wenigstens blasen, weil ich so rattengeil geworden war, aber sie haben mich weggezogen udn so konnte ich nur noch zwei Handjobs geben, die anderen Zuschauer waren schon allein fertig geworden. Die beiden hatten wohl noch Hoffnung auf mehr. Schließlich noch einmal mit steifen Beinen bücken und den Katzenschwänzchenplug wieder einsetzen lassen und raustänzeln. Geile Sache, nur draußen war es saukalt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
8 Antworten
am 16.06.2015 um 00:04 Uhr
das swingmovie hat schon lange geschlossen

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 17.12.2017 um 18:27 Uhr
In einen Sexkino ist es voll geil blasen und anal sind mehr Schwänz als man braucht

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 01.02.2018 um 19:46 Uhr
Im "ADEL" in der Landwehrstraße können sich Pärchen in einem eigenen Bereich austoben, aber die Jungs schauen zu - das ist besonders geil.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 10.05.2018 um 02:00 Uhr
nicht ganz richtig. zuschauen ja. aber mittlerweile hat sich das ganz schön geändert. entweder sie treiben es mitten im Kino und lassen die jungs mitmachen oder sie sind im gloryhole. fantastisch, was man da erleben kann. die paare beschweren sich eher über zu wenig Männer als über zu viel.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 18.09.2018 um 10:28 Uhr
adel am 8. september: fünf pärchen dort. mit einem läuft was, die anderen quatschen nur an der theke. zwei paare, die sich zum partnertausch verabredet hatten, erzählen und erzählen - nix passiert. dann gehen sie in eines der kellerzimmer und schließen sich ein... da blieb und männern nur noch wixxen, das wir auch gemeinsam genossen haben.
trotz allem kompliment an die charmante und blendend schöne gastgeberin tina (und den franz natürlich).

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 11.10.2018 um 23:15 Uhr
Ich gehe gerne ins erotixx wo ich Nylons anziehe wo ich immer von mehreren durchgefickt worden bin

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 15.10.2018 um 13:56 Uhr
Pornokino Adel ist leider nur noch was für Paare, die sich mit sich selbst beschäftigen. Und das nicht mal in sexueller Hinsicht sondern nur trinkender Weise an der Bar. Die sind schon beleidigt, wenn man nur in ihre Richtung schaut. Liebe Betreiber: Falls ihr das lest, schraubt bitte die Zeit um ein oder zwei Jahre zurück! Ich will wieder Spass haben bei Euch. Das ist so ätzend. Mir vergeht die Lust schon, wenn ich sehe, welche Paare da im Joy angemeldet sind. Und um so mehr um so schlimmer. Ich habe das Gefühl, ihr habt nicht bemerkt, dass diese Couch- und Barpaare alles lähmen. Es ist nicht mehr schön bei Euch. Die Stimmung ist tot. Als Mann will ich da einfach nicht mehr hingehen. Lieber ein geiles Paar, das kommt um wirklich Stimmung und Lust zu verbreiten als das, was ihr momentan zu bieten habt. Bitte ändert das ganz ganz schnell. Oder wollt ihr es womöglich so haben oder bemerkt es nicht? Ich bin doch nicht der einzige, dem es so geht, oder doch? Wollt Ihr uns Männer raus haben und ein Paarekino werden? Dann seid ihr auf dem richtigen Weg und weiter so. Und wann werdet Ihr diesen eigenartigen Dresscode abschaffen????? Gepflegt ist ok, aber Ihr übertreibt es.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von Rosenheimer61
Pornokino in München: Welches ist zu empfehlen, wo ist am meisten los?
Pseudonym  Login 
Antwort
Suche
Suche
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑