PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von Verwirrung am 09.01.2017 um 18:19 Uhr
Kann man durch ein Erlebnis oder Erfahrung Schwul werden? Weiß nicht wie ich es erklären soll.

Ich habe meinen besten Freund geblasen und er hat mich gefickt.
Oder sollte ich sagen ich habe mich von ihm ficken lassen.

War nach einem sehr feucht fröhlichen Abend ( König - Alkohol )
Habe es erst auf den Alkohol geschoben aber mitlerweile glaube ich das ich mich so nur selbst belüge.
Ich liebe meine Freundin und auc keinen Fall ihn aber ich muß zugeben das der sex geil war.

Nun habe ich obwohl ich mit meiner Freundin super sex habe die Befürchtung das ich Schwul werde.

Obwohl mein Kumpel und ich nicht darüber gesprochen haben und wir beide so tuhen als ob es diese Nacht nicht gab, spüre ich immer wieder ein Verlangen es zu widerholen.

Komme aus dem Grübeln nicht raus und hoffe durch Antworten von Euch das Geschehen und meine Gefühle besser zur verstehen.
Frage bewerten:
x 7
x 5
27 Antworten
am 10.01.2017 um 02:14 Uhr
Genieß das Bi-sein. Ich habe meine Neigung 30 Jahre unterdrückt. Jetzt wo ich endlich auch mal gefickt worden bin fühle ich mich komplett. Ausserdem ist es immer gut auf beiden Seiten genascht zu haben. Die Frauen werden es dir später danken. Wenn du weiter Sex mit deinem Kumpel haben willst, red mit ihm und mach es so heimlich das es keiner merkt. Oder sei konsequent und geh offen damit um. Kein Mensch ist 100 Prozent homo oder hetero.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 5 

KommentareKommentare (1)
am 10.01.2017 um 08:30 Uhr
Grundsätzlich wird man nicht spontan schwül obwohl man zu 110 Prozent alle vorher hetero war in deinem Fall gibt es zwei Möglichkeiten das du schlummernde BI Tendenzen hattest oder dich die ganze Sache so erregt hat weil es für dich etwas unbekanntes war und es dir deswegen einen riesen kick gab

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 10.01.2017 um 08:47 Uhr
Dich als Mann anal penetrieren zu lassen ist eine ganz normale Sexpraktik und an sich nicht schwul, nur leider als schwul verschrien. Es gibt SEHR viele Männer die das toll finden, obwohl sie rein Herero sind. Es ist schon was tolles, sonst hätten wir Schwulen ja nicht soviel Spaß daran ;-)
Ich denke du bist höchstens Bi. Schwul bist du erst, wenn dich eine Frau sexuel überhaupt nicht mehr interessiert.
Leb es aus, hab deinen Spaß und genieße es ohne schlechtes Gewissen. Vielleicht hat ja auch deine Freundin Spaß daran dir nen dildo hinten reinzustecken. Viele Frauen träumen auch von nem 3er mit 2 Männern (was viele Hetero-Kerle abtörnt), aber mit dem richtigen Dritten sowohl dir als auch ihr viel Freude bereiten kann.
Sprich einfach mal mit ihr darüber...

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 10.01.2017 um 08:57 Uhr
Du musst den Tatsachen ins Auge sehen. Du bist jetzt definitiv ein richtiger Vollblut Homo. Wenn das für Dich Ok ist - lebe mit der Schwulniss. Falls nicht gibt es nur einen Weg die Entwicklung umzukehren: Du musst Dich sofort einer sogenannten Anti-Gay-Fart-Therapy unterziehen. Das kommt aus den USA. Dir werden über 48 Stunden im 10 Minuten Takt echte Männer Fürze von Heteros direkt in die Nasengänge injiziert. Sofern die Therapie früh begonnen wird ist die Gayness noch aufzuhalten. Viel Glück

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 8 

KommentareKommentar schreiben
am 10.01.2017 um 09:19 Uhr
Hallo Verwirrung Schwul wird man nicht, das ist man.
Eventuell bist du bi da du ja scheinbar keine wirklichen Gefühle für einen Mann aber für eine Frau hast ist es wohl nur der Sex mit dem gleichen Geschlecht.
Oder das verruchte.

Da du es aber scheinbar nochmal willst solltest du mit deinem Freund das Gespräch suchen. Teste erstmal wie er das fand wenn er es auch geil fand kannst du ihm ja offen eingestehen das du das geil findest und es gern wieder machen würdest.

Sollte er oder besser Ihr ss nochmal erleben dann aber ohne Alkohol und du es geil findest kann man weiter sehen. Wenn nicht war es eine einmalige oder sagen wir da zweimal ein Test und du hast Klarheit.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 10.01.2017 um 12:28 Uhr
Hallo, wurde schon oft gefickt und habe noch öfter geblasen uns gerimmt. Bin aber noch immer nicht schwul. Nach wievor finde ich Frauenkörper geiler und esthetischer. Und einen Mann zu küssen,Igitt! Zitat von Jack Lemmon:" diese schrecklichen haarigen Bister..."
Gruß,
Richard

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 10.01.2017 um 13:45 Uhr
Das erste Mal Sex hatte ich mit ner Freundin. War auch ganz geil, weil auch ohne Gummi. Ne Woche später hab ich auf ner Party zum Spaß mit nem Kumpel rumgefummelt ganz heimlich in der Menge. Er stellte sich hinter mich und ich spürte seinen dicken Steifen am Arsch. Seine Hände wanderten in meine Hosentaschen und massierten meinen harten Schwanz und Eichel. Das war so geil. Auf dem Parkplatz hat er mich dann zärtlich eingeschwult, ich durfte das erste Mal einen Schwanz blasen, Eier lutschen, seine Boyfotze fingern und Boysahne geniessen.
Nach der Party wurde ich von ihm Zuhause mehrmals hart durchgefickt
und besamt. Seitdem weiss ich von meinem devoten Boyschwanzverlangen.
Meinen Freundinnen erzähl ich nix,
reicht doch, daß ich heimlich eine geil devote Boyschwanzabschlucknutte
bin.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 10.01.2017 um 13:55 Uhr
Hallo Verwirrung
Du bist definitiv schwul geboren worden. In der Sacksahne deines Vaters hatten sich die Gaychromosomen durch jahrelanges Gayficken in PKs hochpotenziert.
Wer einmal mit Homoboys gayfickt hat, der hat seine Bestimmung gefunden. Also lass dich zur Homoboyfotze abrichten und schlucke die geile Boymilch literweise.
Die sexy Weibchen decken dann wir richtigen Deckhengste.

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 10.01.2017 um 14:02 Uhr
Trenne dich SOFORT von deiner Freundin damit die noch die Chance auf einen richtigen Mann hat.

Und du bist eindeutig im Schokoladenland angekommen. Also nicht jammern und ab in die nächste Homosauna.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 10.01.2017 um 14:54 Uhr
an Verwirrung

Hat dein bester Freund denn auch richtig blank in deinem Arsch abgespritzt?
Wenn du nämlich seine Sacksahne länger als eine Stunde in deiner Stutenmöse lässt, dann reagiert dein Immunsystem auf das schwule Sperma.
Botenstoffe aus der Hypophyse eliminieren sämtliche Heteroverlangen deines Körpers.
Für mich ist es also deutlich, dass dieser unumkehrbare Einschwulprozess bei dir gerade stattfindet.
Nimms mit Fassung und entspanne dich schön beim Gayfisting. Es muß halt auch Homoschwuchteln geben auf dieser Welt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 10.01.2017 um 14:57 Uhr
Sieh den Tatsachen ins Auge. Du bist eine Schwuchtel. Wer sich als Mann ficken lässt ist kein Mann mehr. Wenn das für Dich Ok ist gut. Ich kann das nicht. Ich hab auch viel zu männliche Fürze im schwul zu sein.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 7 

KommentareKommentar schreiben
am 10.01.2017 um 15:04 Uhr
Nochmal unmissverständlich:
Kerle, die andere Kerle blasen oder sich von ihnen abficken lassen sind definitiv schwul!
Wenn nicht die, wer dann?

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 12 

KommentareKommentar schreiben
am 10.01.2017 um 21:31 Uhr
Werde Morgen mit ihm reden.
Das einfach zu ignorieren als ob nichts passiert wäre macht mich Krank. Wir haben immer über alles reden können also nicht auch über diese Nacht. Außerdem möchte ich schon wissen wie er darüber denkt.

Egal wie er reagiert alles besser wie das schweigen.
Ich finde das das unsere Freundschaft auf dauer belastet wenn wir das Tema nicht abschließen.

Das ich Schwul bin glaube ich nicht da ich meine Freundin und Frauen anziehend finde. Allein beim Gedanken einer heißen Braut steht mein Freund bereit.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 11.01.2017 um 15:18 Uhr
Alter Du bist schwul!!

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 12.01.2017 um 18:51 Uhr
Würde eher sagen das du ne BI Ader hast,die jetzt erst zum Vorschein kam!

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 12.01.2017 um 22:35 Uhr
Obwohl ich scheinbar nicht wirklich antworten oder Denkanstöße bekomme, werde ich mal schreiben wie es bei mir aussieht.

Habe mit Andre gesprochen.
Ihm gesagt das ich mit ihm Reden muß, wegen dem was nach der Disco war.
Er meinte das er nicht Schwul oder so wäre, aber da er ziemlich betrunken war und ihn die heiße Blondine so geil gemacht hätte und als wir dann dummer weise noch den Porno bei mir gestartet haben er einfach nur noch geil war.
Wo icb ihn dann noch an seinen harten Schwanz griff und ihn auch noch geblasen habe hat er einfach die Kontrolle verloren und wollte einfach ficken.
Ich hätte ihm ja auch irgendwie meinen Hintern förmlich angeboten und er bis jetzt nur dreimal überhaupt Anahl mit einer Frau hatte. Obwohl ihn das total reitzen würde. Die meisten hätten bei seinem Kolben gleich verneint oder abgeblockt weil er ihnen zu groß war. Die drei die er hatte durfte er auch nicht richtig ficken, sie hätten es auch wegen der Größe oder schmerzen abgebrochen.
Als er in mich eingedrungen ist war das ein geiles gefühl und ich hätte mich ja nicht gewert im Gegenteil wäre ja richtig abgegangen und hätte den fick unterstützt. Da wären dann alle seine Hemmungen weg gewesen und darum hätte er mich so hart und tief gefickt. Es habe ihm nachher schon leit getan aber er wuste nicht wie er sich dafür entschuldigen sollte.

Habe ihm daraufhin erklärt das er sich nicht entschuldigen brauche. Ich hätte vorher auch noch nie mit einem Mann. Ich könnte ihm auch nicht erklären warum ich ihn plötzlich seinen Schwanz gelutscht habe. Ich wollte zwar auf keinen Fall gefickt werden aber wo er mich umdrehte und es einfach gemacht hat, war es einfach nur geil. Ich bin wo er mich gefickt hat so heftig gekommen und das ohne das ich mich gewichst habe, das war der Wahnsinn.

Er fragte nochmal nach ob ich nicht sauer sei und ob ich das wirklich geil fand von ihm so hart in den Arsch gefickt zu werden.
Als ich ss ihm nochmal bestätigte.
Fragte er nach einer weile ob ich das nochmal wolle. Wenn er mich wieder so richtig hart ohne Rücksicht ficken dürfe und ich das will würde er das machen, aber nur wenn ich ihn darum bitten würde.

Wir haben es dann dabei belassen.
Aber ich habe darüber nachgedacht und glaube ich bitte ibn wirglich darum.
Es war sowas von geil und ich habe abgespritzt wie nie zu vor.
Aber vielleicht war es ja doch nur der Alkohol der mich so geil und Hemmungslos gemacht hatte.

Was meint ihr den ?
Sollte ich ihn Bitten ?
Oder es lieber als einmalige Erfahrung auf sich beruhen lassen ?
Vielleicht finde ich das nüchtern ja auch total scheiße ?

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 13.01.2017 um 12:38 Uhr
Verwirrung: Tue es! Bitte ihn, es dir nochmal zu machen. Lasse dich knacken. Lasse dich fallen in das Tal der Geilheil. Du brauchst es, er will es. Also, denke nicht lange nach. Heute ist Freitag. Rufe ihn an, dann hadt du schon heute abend eine lange Zuckerstange im Arsch.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 13.01.2017 um 14:38 Uhr
Zu dem Thema sage ich nur noch:
Schwul ist wer gefickt wird!

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 12 

KommentareKommentar schreiben
am 13.01.2017 um 14:47 Uhr
Bleib definitiv Hetero obwohl Du aktuell schwul bist. Lass es aber. Furz den Gay lieber an. Dann verschwindet er

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 13.01.2017 um 17:48 Uhr
Habe mit ihm Telefoniert und ihm gesagt das ich es nochmal probieren will.
Er meinte wenn ich das will soll ich ihn richtig Bitten.
Wenn er gleich um 18 Uhr kommt soll ich ihm nackt die Tür aufmachen und ihn dann bitten das er mich Bitte durchficken und benutzen soll.
Aber dann würde es so laufen wie er es will und es gebe dann kein zurück mehr.

Jetzt weiß ich nicht ob ich das so wirklich will.
Was ist wenn es doch nicht so geil wie in meiner Erinnerung ist.
Er verlangt ja das wenn ich ihn bitte er mich auf jedenfall ficken wird und zwar ohne zu fragen was ich bereit bin zu tun und was nicht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 14.01.2017 um 16:35 Uhr
Na hast du es gemacht ?
Wenn ja bist du jetzt sein Schwules Bückstück, was er immer wenn er druck hat benutzen wird.
Fiel Spaß frisch gemachte Fotze

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 15.01.2017 um 12:14 Uhr
Man bist du ein fertiges Bückstück.
Sag deiner Freundin die Wahrheit.
Suche dir schon mal einen Platz am Hauptbahnhof. Du Bückstück!

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 16.01.2017 um 09:00 Uhr
Alter Schwede, wenn die Story stimmt dann bist Du jetzt der Homos der Homos!!! Ich würde Dir ja einen meiner heftigen Fürze der Männlichkeit spendieren. Aber zum ersten Mal im Leben muss ich sagen: das wäre verschwendetes Gas. Dir ist nicht mehr zu helfen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 16.01.2017 um 11:48 Uhr
Wie ging es weiter? Du bist definitiv Bi und nicht schwul. Du solltest aber mit deiner Freundin reden.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 20.01.2017 um 13:26 Uhr
Nein, durch ein Erlebnis kann man nicht Schwul werden. Man ist Schwul oder man ist es nicht. Egal ob männlich oder weiblich. Allerdings kann es passieren,das ein Erlebnis positiv bei Dir hängen bleibt und Du ewig dran denkst. Vielleicht wird der Wunsch dann so stark,das Du es ausleben willst und ausleben wirst.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 21.01.2017 um 15:30 Uhr
Ich hatte es gemacht und nicht nur einmal.
Sissy ich habe allen mut zusammen genommen und mit meiner Freundin gesprochen. Sie hat mir erst nicht geglaubt. Später wollte sie dabei sein wenn er mich fickt.
Habe mich aber nicht getraut vor meiner Freundin mich derartig devot von meinem Kumpel ficken zu lassen.

Aber meine Freundin hat dann heimlich mit ihm gesprochen und sie haben es so eingependelt das sie ins Zimmer kam wo er mich in dogy styl gefickt hat. Ich wollte gleich aufhören aber er hatte damit gerechnet mich festgehalten und noch fester gestoßen.
Sie hat sich ausgezogen und ist zu mir gekommen und hat sich während ich gefickt wurde von mir lecken lassen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 28.01.2017 um 10:34 Uhr
Gute Geschichte. Widerlich und schwul. Aber kreativ. Ich spendieren Dir einen meiner heftigen Gyros Fürze in die Nasenlöcher Du fieser Homo

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von Verwirrung
Kann man durch ein Erlebnis oder Erfahrung Schwul werden?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑